Osteopathie in Murnau

Hermann Puck

Hermann Puck


geboren am 16.04.1953 in Düsseldorf, verheiratet ein Sohn

Beruflicher Werdegang:

  • 1980 Ausbildung zum Masseur und medizinischer Bademeister an der privaten Berufsfachschule Dr. med. Helmrich in München Schwabing.
  • Nach verschiedenen Anstellungen als Masseur eröffnete ich 1993 in Murnau eine Praxis für physikalische Therapie in der Bahnhofstrasse 2.

nach unterschiedlichsten Weiterbildungen wie:

  • Rückenschule (München),  Manuelle Lymphdrainage (Feldbergklinik)
  • Manuelle Therapie (EdenReha, Donaustauf)
  • Brügger-Therapie (ulmkolleg)
  • Spinale Therapie nach McKenzie (Fachklinik Enzensberg)
  • Sportphysiotherapeut (Damp 2000)
  • neurophysiologische Zusatzausbildung (PNF, VPT Hamburg)
  • Medizinischer Trainingstherapie (EdenReha, Donaustauf)

Beginn der Ausbildung zum Physiotherapeuten mit Abschluss 1996 am Ulmkolleg

  • 2006 Diplom „Master of Chiropraktik“ des Ackermann-Institutes, Stockholm
  • 2006 Beginn der 5-jährigen Osteopathieausbildung an der Osteopathie-Akademie München im Zentrum für Naturheilkunde.
  • 2011 Abschluß der Ausbildung mit erfolgreicher Prüfung
  • seit 2012 Fortbildung am holländischen Institute for Integrated Techniques von Frank de Bakker, DO-MRO.

In den zurückliegenden Jahren erweiterte sich dementsprechend das therapeutische Angebot der Praxis sowie die Anzahl der Mitarbeiter kontinuierlich.

Die Räumlichkeiten reichten schon bald nicht mehr aus, so dass ich 1995 die Praxis für Physiotherapie mit med. Trainingstherapie in der Reschstr.2 mit 320 qm bezog.

Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an den neuesten Qualifizierungsmaßnahmen teil. Die sich daraus ergänzenden Therapien werden zeitnah in das ganzheitliche Praxisangebot integriert.